C64 mini spiele herunterladen

Es gibt eine alte Schule Wiederbelebung im Gange. Es sind nicht nur Leute, die klassische Spiele auf alten Schulspielsystemen und Computern spielen wollen, sondern es gibt Spielemacher, die aktiv neue Spiele heute produzieren. In der Retro-Szene werden diese Spiele gemeinhin als “Homebrew” bezeichnet, obwohl ich diesen Begriff eigentlich nicht mag, da er sehr “hobbyistisch” klingt (lesen Sie “niedrige Qualität”) und in der Tat die Homebrew-Szene (zumindest auf dem C64) einige ziemlich glatte Ergebnisse produziert. Sie sehen nun eine Liste aller Spiele auf Ihrem Laufwerk. Klicken Sie auf das Spiel, das Sie spielen möchten. Zum Glück für uns alle, die einen C64 Mini gekauft haben, haben sie es einfach gemacht, Ihre eigenen legal erhaltenen ROMs zu laden. Wenn sie Ihre eigenen Spiele auf Ihren C64 Mini laden möchten, können wir Ihnen dabei helfen! Wussten Sie, dass Sie neue (Homebrew) Spiele für Ihren Commodore 64 / C64 Mini bekommen können? Der C64 erfreut sich weiterhin großer Beliebtheit und sieht aktive Entwicklung auf neuen Spielen, die Sie herunterladen und spielen können. Die Spiele sind billig (oder kostenlos) und Spaß. Finden Sie heraus, was zu spielen, und wo sie zu finden. BONUS für original Commodore 64 Besitzer – einige dieser Spiele können tatsächlich auf Kassette, Diskette und Kassette bekommen werden. Siehe einzelne Spiele für Details. Viel Spaß beim Spielen all der tollen und seltsamen Spiele aus Ihrer Kindheit! Mit den neuesten Updates des C64 Mini ist das Laden von Spielen unglaublich einfach geworden.

Alles, was Sie tun müssen, ist alle Ihre (legal erhaltenen) ROMS auf Ihren USB zu laden und es in Ihren C64 Mini einzustecken. Um Ihre Spiele zu spielen, starten Sie einfach Ihren C64 Mini, bewegen Sie den Joystick, um den USB-Stick am unteren Rand des Hauptmenü-Bildschirms hervorzuheben, und klicken Sie auf die Feuertaste. Wählen Sie nun Ihr Spiel mit dem Joystick aus und drücken Sie die Tanne, um es zu starten. Um aus einem Spiel herauszukommen, drücken Sie die Menütaste (die 4. kleine, runde Taste am Joystick), um zum Menü zu gelangen. Verwenden Sie Savestates für Multidisk-Spiele, und ersetzen Sie dann die Festplatten auf USB. Der c64 mini, für die einen ist eine kleine Sache der Schönheit, für andere nicht so viel, der allgemeine Konsens hier bei Arcade Punks HQ ist, dass wir im Moment in “Minis” zu ertrinken scheinen, und das Herausziehen alter computerbasierter Minis ohne die volle Funktionalität des Originals ist wirklich an Strohhalmen fest. Aber jeder liebt ein gutes klassisches Spiel! Auf dem C64 Mini können Sie den mitgelieferten Joystick und Ihren USB-Stick anschließen, und Sie sind gut zu gehen. Einige Spiele erfordern ein wenig Tastatur-Interaktion, und der Mini bietet eine virtuelle Tastatur für diese (klicken Sie auf die rechte der 4 kleinen, runden Tasten auf dem Joystick), aber ich finde mit einer richtigen USB-Tastatur viel besser. Dazu benötigen Sie einen USB-Hub, den Sie an den Mini anschließen und dann Joystick, Tastatur und USB-Stick an den Hub anschließen. Multi Disk-Spiele wurden z. B.

entsprechend umbenannt; Die letzten Updates des C64 Mini haben das Laden und Spielen Ihrer eigenen Spiele viel benutzerfreundlicher gemacht. Das macht die Konsole nur noch mehr wert die Kosten. Wenn Sie gerne Commodore-Spiele spielen oder Sie sind nur neugierig auf sie, Würde ich völlig empfehlen plunking nach unten 80 Dollar kostet es, eine Ihrer eigenen zu bekommen. Ich weiß, dass ich eine Explosion mit mir habe und mit Tausenden von Spielen, die für den ursprünglichen Commodore 64 veröffentlicht wurden, sehe ich nicht, dass Spaß zu stoppen bald. Um Spiele auf Ihre C64 auf die einfachste Art und Weise zu laden, werden Sie Ihre Firmware aktualisieren wollen. So geht es. Seit der kürzlichen Veröffentlichung des C64 Mini durch Retro Games Ltd, gab es einen großen Zustrom von Commodore 64 Aktivität auf verschiedenen Social-Media-Plattformen, vor allem Twitter und Facebook. Selbst Leute, die den C64 seit ihrer Kindheit nicht mehr gespielt haben, haben die Spinnweben abgestaubt, um der guten alten beigefarbenen Brotbinde Tribut zu zollen.

Comments are closed.